Meine allerliebsten nerdy Shirts =^.^=

Manche Frauen sammeln Schuhe – ich sammel lieber Shirts.

Nein, mein Klei­der­schrank platzt noch nicht aus allen Nähten, im Gegen­teil: ich sortiere ständig alte Sachen aus, die ich nicht mehr trage, oder die nicht mehr tragbar sind. Denn ich bin das Gegen­teil eines Messis.

Nerd-Shirts müssen sein und bleiben im Schrank. Egal, ob irgend­wann mal ein Loch drin ist. Dann taugt es immer noch zum schlafen. Dann sieht der Sand­mann wenigs­tens, dass ich Alf liebe. Sie haben sogar ihren eigenen Stapel. Mit fröh­li­chen Prints, die „Beep beep“ rufen und erklären, dass ich physisch zwar hier bin, aber mental in einer Galaxis ganz weit weg lebe. Ich liebe meine Nerds­hirts, für den Alltag sind sie ideal. Man kann sie einfach prima mit Jeans und Chucks kombi­nieren und ist sofort gut ange­zogen. Irre, was? 😀
Alles lesen ich will…