Monat: Dezember 2016

Wie gefiel Euch Rogue One: A Star Wars Story | Umfrage

Liebe Nerds,

Nächste Woche erscheint unser großer Review-Podcast zu Rogue One: A Star Wars Story. Es scheint, als wären die Meinungen der Nerdizisten gespalten. Das verspricht einen spannenden Podcast, dann können wir auch endlich mal Spoilern was das Zeug hält.

Ganz besonders interessiert uns, was Ihr zum neuesten Film im Star Wars Universum sagt. Daher würden wir uns freuen, wenn Ihr mit einem Klick oder Kommentar uns mal so richtig die Meinung geigt 😉

[yop_poll id=”2″]

Spoiler Filmkritik zu Rogue One
Spoilerfreies Kurzreview zu Rogue One
Mehr Star Wars

Unser Podcast wird 2 und wir sagen Danke!

Unglaublich aber wahr, Nerdizismus wird heute zwei Jahr’…

Okay, das Metrum an dieser Stelle holpert etwas, aber Ihr habt uns sicher nicht in Erwartung lyrischer Ergüsse abonniert.

Unser Plan zur Übernahme der Weltherrschaft mittels Gedankenkontrolle durch Subraumstrahlen, welche wir in einer Tachyointrägerwelle verstecken und so mit jeder Podcastfolge verbreiten, kommt gut voran *Muahahahahahaha*

Podcast

Von der ersten Idee bei einem nerdigen Nachmittag im Oktober 2014, der Einrichtung dieser Seite heute vor 2 Jahren, über die erste Folge mit gerade einmal 162 Hörern (in 2 Jahren *hust*) bis zur aktuellen Folge über Rogue One mit über 300 Hörern in wenigen Stunden, hat sich unser kleines Podcast – Imperium (immer noch ein reines Hobby-Projekt) ganz fein entwickelt.

Team

Das wäre nicht möglich, würden nicht viele fleißige und tolle Menschen dieses Projekt unterstützen. Daher geht der besondere Dank heute an die Nerdizisten Forever Nerdgirl Anja, Michael, Jörg und natürlich die Gründungsmitglieder Sarah und Timo von Tales from the Couch

Unbedingt erwähnt werden muss auch unser “Techniker” Pascal, ohne den wir am Anfang hoffnungslos verloren gewesen wären. Vielen Dank für den ersten Webspace, die Hilfe beim Einrichten der Tools usw. Viel Erfolg mit deinem neuen Podcast Only fyi – hört rein, Leute 🙂

Gäste

Bedanken möchten wir uns auch bei unseren tollen Gästen & Experten, welche uns den letzten 50 Folgen mit Ihrem Wissen unterstützt haben. Vielen Dank an: Holger & Mario von Massengeschmack.TV, Sven von Konsolenkinder, Mark, Nerf Gunsmith Andre, Sascha und Sebastian von Sie reden – Der dreibeinige Podcast, Emu von bizzaroworldcomics.de, Eden Craft, Ari Rubin, Folkenstal, eosAndy, Caro von Tales from the Couch, Matthias und Katrin von Comic Con Germany. Vielen Dank, dass Ihr mitgemacht habt und kommt gerne wieder 🙂

Nerds

Der größte Dank geht aber an Euch liebe Nerds, Geeks und Cosplayer, dafür das Ihr und fleißig einschaltet, mit uns diskutiert, unseren Unsinn ertragt und das Prequel-Bashing über Euch ergehen lasst. IHR SEID DIE BESTEN!

Vielen Dank und auf weitere tolle Jahre mit diesem nerdigen Podcast 🙂

Euer Nerdizist Chris

Making Of: “Poison Ivy” Cosplay

Making Of Poison Ivy Cosplay

Ich mag den Charakter einfach unglaublich gerne.Vielleicht liegt es daran, dass ich eine Liebe zu Pflanzen hab, ich vegetarisches Essen mag oder meine Mama Floristin ist. Oder weil meine Lieblingsfarbe Grün ist und rote Haare mich schon immer fasziniert haben.. wer weiß.

Ich wollte den Charakter so gerne cosplayen, egal wie viele andere das auch machen, egal wie viele Varianten es davon gibt. Ich hab mich inspirieren lassen von einer Version, die ich letztes Jahr auf der Con in Dortmund gesehen habe und von Bildern aus dem Internet.

Trailertime: Spider-Man: Homecoming a.k.a Spidey’s MCU Reboot

MARVEL macht verdammt erfolgreiche Filme, doch MARVEL hat(te) lange ein Problem: Die Filmrechte der beliebtesten Helden des Comic-Book Labels wurden vor vielen Jahren an andere Studios verkauft. Lange bevor Iron Man erfolgreich das MARVEL Cinematic Universe eingeleitet hat, wurden die Stars der Comic Imperiums von Sony, Fox und Co. filmisch verwurstet.

Besonders schmerzlich war dies für MCU Fans im Hinblick auf MARVELs beliebtestes Kind Peter Parker a.k.a Spider-Man. Schließlich hat die Spinne Anfang der 2000er mit der Tobey Maguire Reihe die Renaissance der Comic Buch Filme eingeleitet und ist auch bei Comicbuchabsätzen ungeschlagen. Pech für Sony, dass sie das Haus-eigene Reboot mit Andrew Garfield spätestens mit Teil 2 in den Sand gesetzt haben. Glück für MARVEL, dass Sony aber weiterhin Kohle mit Spidey verdienen will.

So entstand ein einzigartiger Filmdeal, bei dem die menschliche Spinne für ein paar Auftritte im MCU von Sony an MARVEL und MCU Charaktere für Auftritte in Spidey Solofilme an Sony verliehen werden. Kreativ dürfen MARVEL Mitarbeiter bei allen Filmen den Hut aufhaben, bei den Solo-Filmen bleibt die finale Entscheidungsgewalt (und die Kohle) aber bei Sony. Puh. Und die normalen Kinozuschauer wundern sich über das zweite Reboot innerhalb von 15 Jahren.

Seinen ersten MCU Auftritt gab es dieses Jahr bereits im Superhelden-Clashbuster “Civil War”. Nächstes Jahr folgt dann mit “Spider-Man: Homecoming” der erste eigene Film. Featuring Tony Stark. Den ersten Trailer dafür gibt es seit heute:

Das war übrigens der internationale Trailer, der gleichzeitig auch der bessere von beiden veröffentlichten Trailern ist. Der zweite, wie ihr sehen werdet, ist etwas lahmer.

Sequel zu Rouge One bestätigt – Poster geleaked!

Im letzten Q&A via Twitter hat sich ein Schauspieler verplappert und aus Versehen eine kleine Sensation enthüllt.  Es gibt ein Sequel zu Rogue One! Findige Hacker haben das erste Poster Artwork geleaked, welches als Easter Egg in der Post Credit Scene in Rogue One zu sehen sein soll. Die Geschichte spielt…

“The Mummy” Trailer oder wie Ethan Hunt jetzt Mumien jagt!

IMHOTEP, IMHOTEP: “Die Mumie” mit Brendan Fraser war und ist ein spaßiger Film mit viel Trash, aber auch viel Charme. Die Sequels waren eher Müll in einer Zeit, als viel CGI auch viel Schrott bedeutete. Das unabwendbare Reboot (obwohl der 1999er Film ebenfalls ein Reboot war) kommt nächstes Jahr ins Kino. Wie es sich gehört in Dark & Gritty sowie mit Cinematic Universe Gedanken.

Dementsprechend heißt der Trailer einen auch in einer neuen Welt der Monster willkommen. Und wir erahnen schon wieder dieselben Fehler, die auch andere Cinematic Universe Franchises (wie sehen dich an DC) machen: Das Universum vor die Geschichte zu stellen. Aber warten wir mal ab. “The Mummy” ist übrigens schon ein kleines Soft-Reboot, denn vor nicht allzu langer Zeit sollte auch der maue “Dracula Untold” zum Universum dazu gehören. Da haben dann aber scheinbar ein paar Produzenten gemerkt, dass der Film eher ein Flop war.

Wenn alles gut geht, folgen in den nächsten Jahren der Wolfman, Javier Bardem als Frankensteins Monster, Johnny Depp als The Invisible Man und weitere Klassiker. Der Trailer zur Mumie sieht jetzt aber erst mal eher wie Mission Impossible mit Mumien aus:

  • Bekannte Orte werden zerstört: Check
  • Der mysteriöse Allwissende: Check
  • Obligatorische Love Interest Weibchen: Check
  • Tom Cruise macht Stunts im Flugzeug: Check

Schaun wir mal, was draus wird.

Guardians of the Galaxy Vol. 2 Teaser Trailer #1

Da ist er also, der erste Teaser Trailer zu Guardians of the Galaxy Vol. 2. Mit über 2 Minuten Länge eigentlich schon mehr als ein Teaser. Aber das mit dem Teaser liegt wohl daran, dass man über die Handlung noch nicht viel erfährt.

Nach oben scrollen