Filmkritik Atomic Blonde | Nerdizismus Folge 45

Atomic Kitten ist wieder da!

Keine Angst, ist nur Charlize Theron aka Lorraine Broughton aka Atomic Blonde (wer hat sich nur diesen Titel ausgedacht?) . Lorraine ist MI6-Agentin und somit Kollegin von James Bond. Im Jahre 1989, da weilte James gerade in Isthmus City (müsst Ihr nicht googlen, die Stadt ist frei erfunden) macht sich Agentin Broughton zusammen mit dem Leiter der Berliner MI6-Niederlassung David Percival (James McAvoy) auf, eine Liste zu mit den Namen von westlichen Agenten zu erhaschen bzw. zu verhindern das die Russen diese bekommen. Aber die Liste kommt von der Stasi, was eigentlich heißt die Russen haben Sie schon…oder doch nicht? Dann gibt es noch einen Doppelagenten den keiner kennt und jede Menge Style over Substance! Alles lesen ich will…