Filmkritik Blade Runner 2049 | Nerdizismus Folge 49

Review zu Blade Runner 2049

35 Jahre sind eine lange Zeit. Nerdizist Chris war damals unschuldige 5 Jahre alt und Harrison Ford war Han Solo. Period! Ok, und Indy… und Deckard.

Wait…Deckard?!

Dieser ominöse Film namens Blade Runner, der irgendwann (da zählte der Nerd etwa 12 Lenze) samstagnachts in der ARD lief oder im Dritten. Und hey, der Film war… kacke! Das war ja gar kein “Han Indy Solo Jones”, sondern irgendein komischer Typ, der komische andere Typen jagte, warum auch immer. Alles lesen ich will…