Subscribe to feed

 

Filmspiele mit dem Video Game Cast | Nerdizismus Folge 98

  •    
  •    
  •    
  •    
  •    

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

Kennt das Gefühl nicht jeder? Es lief gerade ein Film im Kino (pre-Corona) und passend zum Film kommt ein Game für die Konsole oder den PC raus, dass den gemeinen Gamer mit vielversprechendem Marketing lockt.

Leider sieht die Realität da oft ganz anders aus, als das Marketing einem weiß machen will. Wieso sind Spiele zu Filmen eigentlich oft so mies? Und wieso haben wir an vielen Spielen doch Spaß, auch wenn sie uns nicht vom Hocker hauen?

Die Ära der Lizenzspiele ist lang und wild und um so einen Batzen an Historie zu bewältigen, haben wir uns mit Tobi und Gordon vom Video Game Cast zusammengesetzt (virtuell) und einmal drüber gesprochen, welche Film-Spiele uns in guter und schlechter Erinnerung geblieben sind und was so ein Filmspiel eigentlich aus macht.

Und wer selber mal reinschauen will, was wir da so besprochen haben, kann sich die folgenden Let’s Play Video reinziehen:

Schickt uns Euer Feedback per E-Mail an info@nerdizismus.de, per Telegram an @nerdizismus oder Whatsapp bzw. SMS an +49 152 596 477 09


Die Nerdizisten in dieser Episode:

avatar
Michael

So könnt ihr uns abonnieren:

Die bisherigen Episoden:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.