Ab und an sagen unsere Leser “Macht ihr eigentlich nur Star Wars?”. Darauf sagen wir immer “äh, ja”. Aber da wir komplette Vollnerds sind mögen wir natürlich auch Star Trek. Und nun hat das  von Tommy Kraft initiierte und per Kickstarter finanzierte Fan Fiction Projekt “Star Trek: Horizon” nach über drei Jahren Produktionszeit seinen Abschluss gefunden. 366 Backer haben zusammen ca. 22.000 $ gefunded. Der Film, der zur Zeit von Star Trek: Enterprise spielt ist wirklich erstaunlich. Zwar merkt man den Darstellern den Amateurstatus durchaus an,wirklich fremdschämen muss man sich aber nicht und die SFX sind wirklich erstaunlich. Lens Flares gabs allerdings im Angebot 😉

Viel Spaß beim Schauen.


DARTH MAUL: Apprentice - A Star Wars Fan-Film - Der Podcast für Nerds · 8. März 2016 um 5:59

[…] hatten Kara, Rebel-Scum und auch Star Trek hat bewiesen, dass es gute Fan-Fiction kann. Aber bisher waren es immer US-Produktionen. Das auch […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.