Filmkritik Wonder Woman 1984 | Hero Nerds – der Superhelden Podcast

 

Wie hat Euch dieser Podcast gefallen? | Hero Nerds #4

  •    
  •    
  •    
  •    
  •    

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

Podcast zu Wonder Woman 1984

Back to the 80’s! Lea, Yavanna und Anja haben sich den neuen Wonder Woman Film angeschaut und sind sich ziemlich einig darüber, dass man in diesem Film so einige Dinge hätte besser machen können. Wir fragen uns, warum ein Mann dieses Drehbuch geschrieben hat, was wir in Pedro Pascals Gesicht vermissen und wieso sich eine Dame aus dem Cast von Cats in den Film geschlichen hat.

Wir drücken dennoch ein Auge zu und versuchen, ein paar positive Aspekte zusammenzukratzen und liefern euch Vorschläge, wie die Story anders erzählt noch ein bisschen mehr Glanz bekommen hätte.

Wir bewegen uns daher in dieser Podcastfolge in einem Konjunktiv und fragen uns, wie die Fortsetzung und die weiteren Auftritte von Diana aussehen könnten.  Achtung: Es wird gespoilert ohne Ende und daher solltet ihr den Film gesehen haben. 


Hero Nerds – den Superhelden Podcast gibts u.a. :
Spotify
iTunes
Amazon Music
Feed für Podcatcher

Livestreams gibt’s immer montags auf:
YouTube
Twitch


Was ist deine Meinung zu Wonder Woman? Wie findet ihr das DCU aktuell? Schickt uns euer Feedback per E-Mail an info@nerdizismus.de,  Whatsapp an +49 152 596 477 09 oder auf unserem Discord


Die Nerdizisten in dieser Episode:

avatar
Forever Nerdgirl Anja
avatar
Yavanna
avatar
Lea

So könnt ihr uns abonnieren:

Die bisherigen Episoden:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.