Ms Marvel & Thor – Love and Thunder (SPOILER) | Hero Nerds – der Superhelden Podcast

Reviews zu Ms. Marvel und Thor – Love and Thunder

Lea ist wieder da und wir sprechen über zwei große Portionen kunterbunte Zuckerwatte aus Marvel-Feel-Good-Universe: Ms. Marvel und den vierten Teil der Thor-Saga. Das Ganze garniert mit viel Meinung, Spoilern und jeder Menge Hintergrundinfos für Euch. Viel Spaß beim Hören.



Hero Nerds – den Superhelden Podcast gibts u.a. :
Spotify
iTunes
Amazon Music
Feed für Podcatcher

Livestreams gibt’s immer auf:
YouTube
Twitch


Was ist Deine Meinung zu „Ms Marvel“ und „Thor 4“ ? Schickt uns Euer Feedback per E-Mail an info@nerdizismus.de,  Whatsapp an +49 152 596 477 09 oder auf unserem Discord


Die Nerdizisten in dieser Episode:

avatar
Lea
avatar
Michael
avatar
Chris

So könnt ihr uns abonnieren:

Die bisherigen Episoden:

2 Antworten

  1. Warum Gorr die Kinder entführt hat, ist tatsächlich eine gute Frage.
    Es mag zwar zunächst logisch erscheinen, dass er damit Thor anlocken möchte, weil er dessen Axt brauchte um das Portal zu öffnen.
    Nur: Seine Motivation, alle Götter zu töten, war ja, dass er zu der Überzeugung gelangt war, dass sich die Götter einen Scheißdreck um Sterbliche kümmern. So lange er an dieser Überzeugung festhält, kann er eigentlich nicht darauf bauen, dass Thor versucht die Kinder zu retten.

    Ich hatte es in Phase 1 auch so verstanden, dass sich die Advanced-Technologie-Aussage auch auf Odin, Thor etc. bezieht. Ich müsste die entsprechenden Filme dafür aber nochmal sehen. Das MCU hatte aber anfangs eh einen deutlich geerdeteren Ansatz, bevor die Guardians, Dr. Strange etc. hinzukamen.

    Wenn euch Miss Marvel gefallen hat, schaut euch vielleicht mal DCs Stargirl an 🙂

  2. Hallo, ich höre Euch immer gerne zu. Bei Thor bin ich bei Michael, zumindest zuerst. Nach längerem Überlegen muss man den Film glaube ich als Parabel sehen, bzw. als Kindergeschichte am Lagerfeuer von Korg erzählt. Daher ist alles überzeichnet und in einem positiven Licht gezeichnet und die eigentliche Story ist viel tiefgründiger.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.