Trailer

Zu Gast bei Blue Milk Blues | Nerdizismus Special

Podcast zum Trailer von “The Last Jedi”

Die Nerdizisten gehen mal wieder fremd. Dieses mal geht sozusagen “Back-to-the-Roots”. Den mit dem Thema Star Wars haben wir Nerds auch einmal begonnen. Nerdizist Chris besucht den Star Wars Podcast Blue Milk Blues und plaudert mit dem Macher Tobi über den neuen Trailer zu Star Wars “the Last Jedi”. Wie immer übernimmen die Nerds schnell das Kommando, schweifen ab und bashen die Pre….Nein, dieses mal kommt das nicht vor 🙂 …

San Diego ComicCon Trailer

Trailertime: Alle Trailer der San Diego ComicCon [UPDATE 24.07.]

Irgendwann wollen wir Nerdizisten auch mal auf der weltweit größten ComicCon in San Diego unser Nerdquiz durchführen (Man darf ja noch träumen). Aber bis dahin machen wir das zweitbeste für euch und sammeln in diesem Post alle aktuellen Trailer, Clips und Videoschnipsel die dieses Jahr auf der Con veröffentlicht wurden.

Zur besseren Übersicht habe ich das Ganze mal in die Rubriken TV und Film unterteilt:

ComicCon TV Trailer






Game of Thrones HBO

The Great War is here: Game of Thrones Season 7 Trailer!

Der erste “richtige” Trailer zu Game of Thrones Season 7 ist da und eins ist klar: Füller Episoden können einpacken!

Nach dem Game of Thrones Teaser vor einiger Zeit gibt es jetzt den ersten “richtigen” Trailer zu der in 1,5 Monaten startenden 7. Staffel. Nur noch 13 Episoden (7 Episoden in Season 7 und 6 Episoden in Season 8) und wir wissen, wie das Lied von Eis und Feuer ausgeht. Und wenn wir den Berichten aus den letzten Tagen glauben, dann wird nicht lange gefackelt.

War is here

Von Trailern aus den letzten Staffeln wissen wir, dass hier relativ wenig gespoilert wird. Das, was wir hier sehen, sollte also aus den ersten Episoden stammen. Mein Lieber, mein Alter. Das wird GROß!

Und damit die Wartezeit bis Mitte Juli nicht zu lang wird, haben wir demnächst noch ein paar Überraschungen auf Lager (bald mehr dazu). Bis dahin könnt ihr euch nochmal die letzten Game of Nerds suchen wir mal irgendwo Abkühlung, denn das Ding wird heiß!!!

Epic as fuck: Der erste MARVEL’S THE DEFENDERS Trailer ist da!!!

Nach 4 Serien ist es endlich soweit und MARVEL’S TV Avengers, die DEFENDERS treffen aufeinander. Das kann nicht schiefgehen, oder? Das wird EPIC!!

Eins muss man MARVEL lassen: Anders als DC hat die Comic Schmiede Geduld. Bis die AVENGERS im Kino aufeinander trafen, vergingen 4 ganze Jahre und 5 Filme. Und es hat sich ausgezahlt, denn AVENGERS war nicht nur ein großer Kinospaß, der Film hat auch mächtig Kohle in die Kassen von MARVEL gespült. Das gleiche versucht das Studio seit ein paar Jahren nun auch mit Netflix auf dem kleinen Bildschirm. Zuerst kamen DareDevil und Jessica Jones. Kurz danach Luke Cage und Iron Fist (mit einer zweiten Staffel DareDevil mitten drin) und am Ende gibt es nun die große Zusammenkunft aller Helden in der Eventserie THE DEFENDERS. Den ersten Trailer zum Event gibt es seit heute zu sehen:

Meine persönliche Meinung (Nerdizist Michael): Das wird groß. Das kann nicht schiefgehen. Das wird ein Spaß und das wird FUCKING EPIC.

Aller Fanboy Enthusiasmus beiseite: Der gut geschnittene Trailer selbst macht schon eine Menge Spaß. Wer nur einer der vorherigen Serien gesehen hat, wird definitiv Lust auf mehr bekommen. Allein um Jessica Jones und Matt Murdock zusammen auf einem Bildschirm und den verbalen und physischen Schlagabtausch von Luke Cage und Danny Rand zu sehen, hat sich das Warten gelohnt. Ach ja, und Sigourney Weaver als Bösewicht? Shut up and take my money!!!

Bis August müssen wir uns noch gedulden. Zeit genug, um das Netflix Abo zu reaktivieren und wenigstens DareDevil und Jessica Jones nochmal durchzugucken 😉

Star Wars The Last Jedi - Copyright Disney

Star Wars Talk | Nerdizismus Folge 39

Mal wieder ein Star Wars Podcast

Da ist er also, der Teaser zu Star Wars Episode VIII, dem neuesten Film im Star Wars Universum, welcher Weihnachten 2017 in die Kinos kommt. In guter alter Nerdizismus  Tradition nehmen wir auch diesen Trailer zu Episode 8 wieder auseinander. Damit Nerdizist Chris nicht alleine vor sich hin philosophiert (Michael ist gerade Koalas Down Under streicheln),  muss mal wieder ein Gast herhalten und wir gehen “Back to the Roots” in diesem Star Wars Podcast.  …

Nerdgeschenk zum Wochenende: 5 Minuten aus “Ghost in the Shell”

Nächste Woche startet bei uns die “Ghost in the Shell” Hollywood Adaption in den Kinos. Jetzt gibt’s vorher quasi als kleines Wochenendgeschenk 5 Minuten aus dem Film zu gucken, in denen Scarlett Johansson’s Major Charakter mal so richtig Ärsche kickt.

Biddeschön:

Optisch auf jeden Fall sehr nett. Und bisher sieht es nach einer ziemlich getreuen Umsetzung aus (so weit mich mein Gedächtnis nicht täuscht). Ich muss vorher nochmal die alte DVD in die Playstation reinschmeißen, um mein Gedächtnis aufzufrischen. Dass Miss Johansson die Action drauf hat, weiß man ja spätestens seit Black Widow in den Marvel Filmen. Was meint ihr? Überzeugt es euch den Film zu sehen?

Trailer-Bowl: Der große Superbowl Trailer Sammelpost & Stranger Things Season 2

Gestern Nacht war es wieder Zeit für das größte Einzel-TV Event des Jahres, bei dem Millionen Zuschauer aus aller Welt auf nur eine Sache warten: Die Halbzeitshow des 51. Superbowls und neue Filmtrailer.

Und da sich außer den Amis ja auch kaum einer mit den Regeln dieses Haudrauf-Sports a’ka Football auskennt, kann es vielen Nerds  auch egal sein, dass sie gestern eines der “größten Sportcomebacks der vergangenen Jahre, vielleicht des vergangenen Jahrhunderts” miterleben konnten. Die Trailer gibt’s sowieso nur im amerikanischen Fernsehen. Daher muss auch kein Nerd bis 2 Uhr nachts wach sein und tausende kleiner Werbepausen ertragen, nur um 30-Sekunden Werbespots anzugucken.

Merkt es euch einfach: Am nächsten Tag gibt’s unseren Trailer-Sammelthread, mit dem ihr den Montag Vormittag im Büro, im Home-Office, an der Uni oder im Unterricht totschlagen könnt. Lange Rede, kurzer Schwachsinn. Klickt einfach auf Play und lehnt euch zurück mit unserer Trailerauswahl:




Colossal Teaser Trailer

Heimlich still und leise kommt Anne Hathaway mit einem Film um die Ecke, welchen die Nerdizisten so gar nicht auf dem Schirm hatten. Habt Ihr schon einmal von Colossal gehört?

Die Prämisse des Films klingt auf jeden Fall interessant: Nachdem Ihr Freund sie verlassen hat wacht Gloria morgens auf und nichts ist wie es war. Ok, das ist noch ein 0815-Plot. Am gleichen Tag erscheint in Seoul ein Kaijū und macht alles platt. Ok, das ist immer noch 0815 Monster-Plot.

Der Twist? Gloria kann das Monster fernsteuern. Aber seht selbst:

Neben Hathaway spielen auch Dan Stevens, Jason Sudeikis, Tim Blake Nelson und Rukiya Bernard mit. Der US-Kinostart ist 7. April 2017. Einen deutschen Termin gibt es noch nicht.

Star Wars Die Abenteuer der Freemaker – Teaser

Huch, da kommt Disney mit einer neuen Star Wars Serie um die Ecke. Hier mal der Plot:

Die drei Schrottsammler Zander, Kordi und Rowan haben es nicht nur faustdick hinter den Ohren – sie sind auch die Helden von “Die Abenteuer der Freemaker”. Die Animationsserie feiert am 11. Februar um 19.45 Uhr im Disney Channel deutsche Free-TV-Premiere. Die drei Freemaker Geschwister halten sich in ihrer Heimat – der weit, weit entfernten Galaxis – mit einem riskanten Job über Wasser: Als Schrottsammler sind sie immer auf der Suche nach den Überresten vergangener Weltraumschlachten. Aus den Trümmerteilen bauen die Geschwister neue Raumschiffe und verkaufen sie gewinnbringend in ihrem eigenen kleinen Shop. Als das jüngste Familienmitglied bei einem seiner Streifzüge eine mysteriöse Verbindung zur Macht entdeckt, beginnt für die Freemaker ein echtes Abenteuer. Denn Rowan findet in einer Höhle des Regenwaldplaneten Nal Kapok das so genannte Kyberschwert, ein Teil eines uralten mächtigen Artefakts! Noch bevor er sich überlegen kann, was er mit seinem Fund anstellen kann, stößt ein mysteriöser Jedi zu ihm: Naare. Sie überredet den abenteuerlustigen Jungen, ihr bei der riskanten Suche nach weiteren Teilen des Reliktes zu helfen…

Trailertime: Spider-Man: Homecoming a.k.a Spidey’s MCU Reboot

MARVEL macht verdammt erfolgreiche Filme, doch MARVEL hat(te) lange ein Problem: Die Filmrechte der beliebtesten Helden des Comic-Book Labels wurden vor vielen Jahren an andere Studios verkauft. Lange bevor Iron Man erfolgreich das MARVEL Cinematic Universe eingeleitet hat, wurden die Stars der Comic Imperiums von Sony, Fox und Co. filmisch verwurstet.

Besonders schmerzlich war dies für MCU Fans im Hinblick auf MARVELs beliebtestes Kind Peter Parker a.k.a Spider-Man. Schließlich hat die Spinne Anfang der 2000er mit der Tobey Maguire Reihe die Renaissance der Comic Buch Filme eingeleitet und ist auch bei Comicbuchabsätzen ungeschlagen. Pech für Sony, dass sie das Haus-eigene Reboot mit Andrew Garfield spätestens mit Teil 2 in den Sand gesetzt haben. Glück für MARVEL, dass Sony aber weiterhin Kohle mit Spidey verdienen will.

So entstand ein einzigartiger Filmdeal, bei dem die menschliche Spinne für ein paar Auftritte im MCU von Sony an MARVEL und MCU Charaktere für Auftritte in Spidey Solofilme an Sony verliehen werden. Kreativ dürfen MARVEL Mitarbeiter bei allen Filmen den Hut aufhaben, bei den Solo-Filmen bleibt die finale Entscheidungsgewalt (und die Kohle) aber bei Sony. Puh. Und die normalen Kinozuschauer wundern sich über das zweite Reboot innerhalb von 15 Jahren.

Seinen ersten MCU Auftritt gab es dieses Jahr bereits im Superhelden-Clashbuster “Civil War”. Nächstes Jahr folgt dann mit “Spider-Man: Homecoming” der erste eigene Film. Featuring Tony Stark. Den ersten Trailer dafür gibt es seit heute:

Das war übrigens der internationale Trailer, der gleichzeitig auch der bessere von beiden veröffentlichten Trailern ist. Der zweite, wie ihr sehen werdet, ist etwas lahmer.

Nach oben scrollen