Nach dieser Podcast Folge werdet ihr garantiert Hunger auf japanisches Essen bekommen.

Wolltet ihr schon immer mal das essen, was die Figuren aus eurem Lieblingsmanga essen? – Kein Problem, wie das geht, erzählt uns im heutigen Podcast die Kochbuch-Autorin und studierte Ernährungswissenschaftlerin Angelina Paustian.

Als totaler Anime-, Manga- und Japanfan ist Angelina eine richtige Expertin der japanischen Küche und hat bereits erfolgreich drei Kochbücher rund um japanisches Essen veröffentlicht. Und ein neues Buch ist bereits in Arbeit und wird im Frühjahr erscheinen.

Ihre Rezepte sind authentisch, denn die junge Köchin hat selber in Japan gelebt, gearbeitet und gekocht. Sie besucht das Land in regelmäßigen Abständen und sammelt dort fleißig neue Rezepte und Trends.

Um ihre Kochbücher noch bekannter zu machen, packt sie ihre Mangaküche an den Wochenenden ein und serviert uns auf verschiedenen Messen und Conventions leckeres aus der Bentobox.

Apropros Bentobox: Ein Review zu Angelins Kochbuch “Manga Kochbuch Bento: Japanische Lunchboxen leicht gemacht!” kommt bald noch, denn nach unserem Gespräch konnte ich es kaum erwarten, mir das Buch zu bestellen! Und so viel sei schon verraten: Es ist bunt und macht echt Spaß 🙂

Mehr von Angelina findet ihr hier:
Facebook
Instagram
Website
[socialpoll id=”2414933″]


Die Nerdizisten in dieser Episode:

avatar
Forever Nerdgirl Anja

So könnt ihr uns abonnieren:

Die bisherigen Episoden: