Anja

Buchkritik: Weltenspringer von James Riley

Hast du schon einmal davon geträumt, in die fantastischen Bücherwelten einzutauchen, die du schon gelesen hast? Einmal durch Hogwarts laufen, spannende Kriminalfälle mit Sherlock Holmes lösen oder Schokolade aus Willy Wonkers Schokoladenfabrik naschen? Ein Traum! Das wünscht sich auch Owen, bis er jemanden trifft, für den diese Vorstellung unglaubliche Realität ist.

(mehr …)

Raus aus dem Labyrinth: Filmkritik zu Maze Runner – Die Auserwählten in der Todeszone

Fans der Maze Runner Trilogie können sich freuen: Am 01.02.2018 kommt endlich der lang erwartete dritte Teil der Trilogie in die deutschen Kinos.

Hat sich das Warten gelohnt? Nerdizistin Anja hat sich den Film vorab für Euch angeschaut und berichtet, natürlich spoilerfrei!

(mehr …)

Buchkritik: Das Erwachen (Andreas Brandhorst) & Gewinnspiel

Wir von Nerdizismus schauen nicht nur gerne Filme und Serien, wir nehmen auch ab und zu ein Buch in die Hand und verwandeln uns in Bücherwurm und Leseratte.

Vor allem jetzt, da die dunkle Jahreszeit wieder angebrochen ist, mache ich es mir gerne auf dem Sofa mit einem guten Buch gemütlich. Wie passend, dass ich genau jetzt ein Buch für Euch lesen durfte, das heute erscheint.

Andreas Brandhorst – Das Erwachen

Der Autor, 1956 im Norden Deutschlands geboren, ist bekannt für seine futuristischen Thriller und Science-Fiction Romane wie “Das Schiff” und “Omni”. Er zählt zu den erfolgreichsten Autoren unserer Zeit und führt seinen Erfolg jetzt mit seinem neusten Wissenschaftsthriller “Das Erwachen” fort. Denn ja, das Buch scheint mir ein Erfolg zu werden, da das Thema höchst brisant ist!

(mehr …)

Serienkritik: UnREAL | Schaust du Reality Shows?

//Spoilerfrei!// Für Fans von Reality Shows gibt es die ideale Serie: UnREAL. Zur Zeit läuft die Serie bei Amazon Prime und hat neulich meine Aufmerksamkeit erregt. Die Erstausstrahlung ist schon eine Weile her, jedoch glaube ich, dass die Serie noch nicht so bekannt ist. Ich bin es leid, Serien anzufangen, die dann nach nur einer Staffel aufhören. Bei meiner Suche bin ich dann auf diese Serie gestoßen, die bisher 2 Staffeln bereit hält und eine dritte in Planung hat. Nach der ersten Folge hatte ich direkt Lust, weiter zu schauen und das ist ja meistens ein gutes Zeichen, oder?

(mehr …)

Medieval Fantasy Convention 2017

Heute gab es wieder Cosplayer zu sehen, denn uns von Nerdizismus hat es auf die Burg verschlagen, genauer gesagt nach Schloss Burg. Dort fand heute die Medieval Fantasy Convention statt und hat bei wunderschönem Wetter viele Leute magisch angezogen.

(mehr …)

Convention – Rückblick 2017 (Teil 1) | Cosplay ohne Ende

Rückblick? Das (Cosplay-) Jahr ist doch noch gar nicht vorbei, denkt sich jetzt die eine oder der andere. Schaut mal in Eure Kalender, das Jahr 2017 hat über die Hälfte schon wieder hinter sich. (Man, das ging aber schnell.) Zeit, um mal zu sehen, was dieses Jahr nerdigerweise schon so passiert ist. Auf geht’s!

(mehr …)

Making Of: “Harley Quinn” Cosplay

Herzlich Willkommen zu meinem zweiten Making Of. Diesmal habe ich mein aktuelles Cosplay im Gepäck und genau wie Poison Ivy, handelt es sich auch dieses Mal wieder um einen Charakter aus dem Hause DC Comics. Wie die Headline es schon verrät, handelt es sich dabei um Harley Quinn.

Die meisten von euch lieben Lesern sollten sie kennen. Schließlich ist unsere verrückte und liebenswerte Harley seit Suicide Squad noch beliebter geworden. Sie gehört unter anderem mit Deadpool zu den am meisten gecosplayten (ist das überhaupt ein Wort?) Charakteren, die man zur Zeit auf Conventions rumlaufen sieht. Und das bezieht sich nicht nur auf die Version aus dem Film Suicide Squad, sondern auch auf ihre ursprüngliche Version in Schwarz und Rot mit überdimensionalem Hammer.

Wie bin ich also dazu gekommen, genau diesen Charakter als Cosplay umzusetzen?

(mehr …)

Magic Con | Cosplay, Magie und mehr

Letztes Wochenende fand zum ersten Mal in Bonn die MagicCon statt.  Nach 14 Jahren RingCon und 4 Jahren HobbitCon war es für die Veranstalter Zeit, etwas Neues zu erschaffen und dem gesamten Spektrum der Fantasy Raum zu geben. Die Convention fand im Maritim Hotel statt, welches über einen großen Saal mit Bühne verfügt. Ideal für Panels, aber dazu gleich mehr.

Mit Elfenohren und Elfenhaaren ausgestattet habe ich mich zusammen mit Chris auf den Weg nach Bonn gemacht. Wir hatten Glück und haben relativ nah am Hotel einen Parkplatz ergattert, es lohnt sich also, früh am Ort des Geschehens anzukommen. Leider habe ich es bisher versäumt, die RingCon oder die HobbitCon zu besuchen, somit war es am Sonntag mein erster Besuch im Maritim Hotel und ich war überrascht, wie groß es ist. Ich habe es mir irgendwie kleiner vorgestellt. Im Foyer wurde man mit dudeliger Musik begrüßt und die ersten Cosplayer und Besucher wuselten schon herum.

Forever Nerdgirl on Tour
Forever Nerdgirl on Tour

(mehr …)

Sing mit mir | Diese Musicalfilme sind besser als La La Land!

Wer genau so abgeturnt von Ryan Gosling ist, wie ich, der sollte jetzt schnell weiter lesen. Ich weiß nämlich wirklich nicht, was alle an dem finden. Aber anscheinenend ist er ein Allerweltsliebling mit einem schiefen Lächeln. So ist auch der neue Kassenschlager “La La Land” in aller Munde, weil er dort die Arien schwingt. Zum Glück gleicht Emma Stone alles wieder aus. 😉

Ich liebe Musicals. Und es gibt weitaus bessere Musicalfilme als La La Land. Als Kind war mir Gesang in Filmen total peinlich. Ich glaube, so habe ich das Gefühl des Fremdschämens zum ersten Mal erlebt. Es fing an mit Disneyfilmen, in denen munter geträllert wurde und ich Schneewittchen dafür hasste, dass sie nicht einfach die Vögel still beobachten konnte.

(mehr …)

Comics lesen auf dem E-Reader | Forever Nerdgirl testet!

Comics erobern die digitale Welt und somit auch die E-Reader! Oder? –  Ich habe es ausprobiert und erzähle euch, ob es sich lohnt!

Ich hatte mir vor einiger Zeit vorgenommen, mehr Comics und Mangas zu lesen. Generell wollte ich wieder mehr lesen, das soll ja angeblich bilden. Da ich es dann auch gerne übertreibe und mindestens drei Bücher auf einmal lese, habe ich mir vor einiger Zeit einen E-Reader zugelegt, das Modell ist ein einfacher Amazon Kindl. Mittlerweile gibt es unzählige Modelle von verschiedenen Anbietern, da ich viel Amazon nutze, hab ich mich für den Kindl entschieden.

(mehr …)

Nach oben scrollen