Filmkritik: MARVELS Black Panther (Spoilerfrei) | Nerdizismus Singles Folge 4

Mit Black Panther bekommen wir ab dem 15. Februar den ersten Film im MARVEL CINEMATIC UNIVERSE mit einem fast komplett afro-amerikanischen Cast, der sich als gekonnte Mischung aus Fantasy, Familien-Epos, Action und sozialkritischem Filmen präsentiert.

Kann der Film überzeugen und schafft er es die vielen Vorschusslorbeeren der letzten Monate auch zu ernten? Kurz und knapp: Ja. Neben der coolen Optik und dem tollen Soundtrack überzeugt besonders der gute Cast. Und auch sozialkritische, hochaktuelle Themen dürfen hier nicht fehlen. Was das genau bedeutet erfahrt ihr im Cast, in dem ich (Nerdizist Michael) euch erzähle, was mir gut am Panther gefallen hat und was vielleicht doch nicht so gut war.

Zum Schluss gibt’s auch noch ein paar Eindrücke der anderen Besucher der Preview, die uns wissen lassen, ob ich mit meiner Meinung alleine auf weiter Flur bin, oder ob Black Panther auch ihnen gut gefallen hat.

Dabei sind: Fredrik von Nospoiler.de, Sidney von SDB-Film.de, und Tobi vom YouTube Channel Tobis Test

Und wie sieht es bei euch aus? Habt ihr den Film schon gesehen? Was habt ihr von Black Panther gehalten? Oder steht er bei euch noch auf der Liste? Lasst es uns einfach in den Kommentaren wissen.

 

Wie hat euch diese Folge gefallen? | Nerdizismus Singles Folge 4

  •    
  •    
  •    
  •    
  •    

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

Die Nerdizisten in dieser Episode:

avatar
Michael

So könnt ihr uns abonnieren:

Die bisherigen Episoden:

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.