Subscribe to feed

 

Wie hat Euch dieser Podcast gefallen? | Trek Nerds Folge 17

  •    
  •    
  •    
  •    
  •    

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

“Ich glaub’ Kurtzman immer noch kein Wort, aber nun ist halt auch mal gut” – Chris

Trek Nerds, der deutsche Star Trek Podcast redet über Picard. alle 14 Tage eine neue Podcast-Folge. 

2020 startet mit einer Serie, auf welche Star Trek Fans lange warten mussten. Seit Januar ist Captain Picard wieder im All unterwegs. Star Trek: Picard spielt etliche Jahre nach den Ereignissen von “The next Generation” und ist nach Star Trek Discovery die zweite Fernsehshow mit Alex Kurtzman am Ruder.

Da das Disco-Schiff den Fandom spaltete und besonders bei den Nerdizisten gar nicht gut wegkam, steht die von Patrick Stewart mitgestaltete Serie ab Start unter enormen Erfolgsdruck. Auf Amazon Prime erscheint nun jeden Freitag eine von 10 Folgen und die Nerds werden euch alle 14-Tage mit Recaps, Spekulationen, Analysen und Theorien begleiten.

Den Auftakt machen die beiden Folgen “Gedenken” und “Karten und Legenden“.

 

Schaut ihr Star Trek Picard? Dann schickt uns Euer Feedback per E-Mail an info@nerdizismus.de, per Telegram an @nerdizismus oder Whatsapp bzw. SMS an +49 152 596 477 09


Die Nerdizisten in dieser Episode:

avatar
Michael
avatar
Chris

So könnt ihr uns abonnieren:

Die bisherigen Episoden:

Q · 6. Februar 2020 um 22:43

Der sarkastische Gesprächspartner ist nervig, respektlos, schlecht vorbereitet, wirkt 9xklug und besitzt offenbar eine sehr geringe Allgemeinbildung. Refexionsfähigkeit = Null.
Traurig, dass er nur auf der Handlungsebene der Serie hängen lebt. Das ist keine qualifizierte Analyse! Peinlich!
Der andere Gesprächspartner ist wesentlich differenzierter in seiner Bewertung, deutlich besser vorbereitet und auch im Sprachstil anständiger. Das gefällt mir als Star Trek Fan sehr.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.