Star Trek Discovery S02E11, E12 & E13 Recap

Diese Serie ist nicht für Star Trek-Fans  gedacht – Michael

DSC macht ein einem nicht leicht. Als Star Trek Podcast ist es natürlich unsere Pflicht, Hobby, was auch immer weiter zu machen… aber es ist nicht leicht.
Wir könnten nun viel schreiben,  wir tun dies nicht und reden drüber…
Sind wir zu kritisch? Seht ihr das völlig anders? Wir freuen uns auf Eure Meinung in den Kommentaren und via info@nerdizismus.de

Star Trek Discovery S02E09 & E10 Recap

Also ganz ehrlich, also ne…also…ne…ne…was soll denn das? – Chris

Die Trek Nerds hadern mal wieder mit Star Trek Discovery. Da wir aber als deutscher Star Trek Podcast einen Bildungsauftrag haben, machen wir weiter… immer weiter… immer weiter…Selten lagen Story-Licht und Logik-Schatten so nah nebeneinander wie den Folgen “Project Daedalus” und “Red Angel”. 

Wir sprechen über späte Hinweise, falsche Fährten, komischen Dreier Sextalk und seltsame Klamotten. Chris trauert Ariam nach und entwirft Storylines, welche man mit ihr hätte anstellen können. Michael versucht derweil unsere Eigenwerbung in unter 30 Sekunden aufzusagen und unterstellt den Autoren immer den einfachen Weg zu gehen. Ob es es ihm dieses mal gelingt?

Das und viel mehr erfahrt ihr in der aktuellen Recap Folge von Trek Nerds. Wie fandet ihr die Folge? Schreibt es uns in die Kommentare oder an info@Nerdizismus.de

Von Chris, vor

Star Trek Discovery S02E07 & E08 Recap

 

Wie hat Euch diese Folge gefallen? | Trek Nerds Folge 13

  •    
  •    
  •    
  •    
  •    

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

Haben die kein Jugendamt auf Vulkan? – Chris

Trek Nerds, der deutsche Star Trek Podcast geht wieder auf Sendung.  Die Nerdizisten Michael und Chris erklären Euch die Folge 7 “Licht und Schatten” und Folge 8 “Gedächtniskraft”. (mehr …)

Star Trek Discovery S02E05 & E06 Recap

“isch habet’ nisch verstanden” – ChrisUnser Podcast über Star Trek Discovery vertraut in dieser Episode auf die Macht der Paragraphen. Zu Wort kommen ausserdem Sir Patrick Stewart und Prof. Harald Lesch, der die Nerds mal über Schall im All aufklärt.  Michael und Chris sprechen über die Folge 5 “Die Heiligen der Unvollkommenheit” und Folge 6 “Donnergrollen”. Wir diskutieren über Sporen, Ba’ul, die General Order One und fragen uns, was Picard wohl getan hätte? Dazu wälzen wir alle aktuellen Red Angel Theorien, von denen sicher keine stimmen wird 😉 Wie fandet ihr die Folge? Schreibt es uns in die Kommentare oder an info@Nerdizismus.de

Von Chris, vor

Star Trek Discovery S02E03 & E04 Recap

Die Trek Nerds Michael und Chris besprechen im deutschen Star Trek Discovery Podcast die Folgen 3 “Point of Light / Lichtpunkt” und Folge 4 “An obol for Charon / Charonpfenning”. Nach einem echten Tiefpunkt kommt ein echtes Highlight – also für DISCO Maßstäbe. Immerhin kennen wir nun pubertierende Kelpianer und spüren das “BIG Sorry” aus dem Writers Room in jeder Sekunde.

Gibt es also noch Hoffnung für “et Mischaela” und die Crew der DISCO? Was meint ihr? Schreibt es in die Kommentare 🙂

Star Trek Discovery S02E01 & E02 Recap

Der deutsche Star Trek Discovery Podcast steigt in die 2 Staffel ein. Wir besprechen die Folgen “Brothers / Brüder” und “New Eden”.

Ein solider Auftakt mit Abzügen in der B-Note, so lässt sich das Gesehene wohl zusammenfassen. Dennoch wirft die USS Disco mit Ihrem neuen Captain Christopher Pike Fragen auf: “Haben Vulkanier Nachnamen?”, “Muss Spock die Klamotten von Sybok auftragen?” und “Warum fallen Transporter immer dann aus, wenn man sie dringend braucht?”

Diese und viele weitere metaphysische Fragen stellen die neuen Folgen leider nicht, die Trek Nerds aber sehr wohl. Ob sie jemals eine Antwort dazu bekommen? Das findet Ihr raus, wenn Ihr die neue Podcastepisode hört. 

Wie hat Euch der Staffelauftakt gefallen? Was glaubt Ihr wie es weitergeht und seid auch ihr der Meinung das et Mischaela zur Mary Sue mutiert? Schreibt uns Eure Meinung in die Kommentare oder an info@nerdizismus.de – wir freuen uns 🙂

Viel Spaß beim Hören!

Von Chris, vor

Star Trek Discovery Short Treks

Die Trek Nerds, der deutsche Star Trek Discovery Podcast, melden sich zurück aus dem Hyperschlaf. 

Wir schreiben das Jahr 2019 und die USS Disco sticht wieder in See. Doch bevor es soweit ist, musste sich CBS all Access etwas einfallen lassen um den zahlenden Fan auch bei der Abo-Stange zu halten.

Herausgekommen sind die Short Treks. In unseren Gefilden lange nur als russische Sicherheitskopie zu bekommen, schafften diese 4 Kurzfilme schließlich doch den Weg ins heimische Netflix-Abo. Gut versteckt zwar, aber immerhin.

In dieser Podcast-Episode sprechen Chris & Michael über die Episoden “Calypso”, “Escape Artist”, “Runaway” und “The brightest Star”. 

Warum es dieses Mal etwas kontroverser wird und was eine Sternschnuppe damit zu tun hat, all das und viel mehr, erfahrt in der neuen Folge Trek Nerds. Viel Spaß!

CastBlast 2018 FedCon Edition

 

Wie hat Euch diese Folge gefallen? | CastBlast FedCon 2018

  •    
  •    
  •    
  •    
  •    

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

Wir haben gerufen und 4 Podcasts sind gekommen: Es war wieder CastBlast auf der FedCon 27 in Bonn.

Mit dabei waren:

Marta von Wieder Voyager,  Daniel & Eric vom Federation Cast, Andreas & Sebastian von Discovery Panel und Simon & Sebastian von Trek am Dienstag(mehr …)

Star Trek Discovery S01E14 & E15 Recap

“Everything rhymes” – George Lucas

Schon dem Lucas sein Schorsch wusste “alles reimt sich”. Und vielleicht muss man die letzten beiden Folgen Star Trek Discovery auch so verstehen – als einen Reim auf den Pilotfilm. Leider holpert das Metrum gewaltig und auf viele Storylines kann sich der geneigte Zuschauer am Ende gar keinen Reim machen. Mit viel TamTam und Getöse wurde uns ein Krieg zwischen der Föderation und dem klingonischen Imperium angeteasert, der dann im Grunde nie wirklich zu sehen war und innerhalb von 2 Minuten und 2 Sätzen beendet wurde. (mehr …)