Michael, wir sind wieder da!

Frei nach den Glückrittern, feiern auch die Dead Nerds Talking ihr “Comeback”. Schuld daran ist unsere Serienhassliebe TWD (bekommt man für dieses Wort beim Scrabble eigentlich Extrapunkte?) The Walking Dead.

Die Zombie Soap ist aus dem Winterschlaf erwacht und buhlt erneut um unsere Aufmerksamkeit. Immerhin, es gibt zumindest wieder so etwas ähnliches wie eine Handlung. Oder ist es doch nur ein billiger Drehbuchtrick? Während die Nerdizisten noch über die Handlung philosophieren, fällt Ihnen ein Plothole nach dem anderen auf. Die muss jemand auf Amerikas größtem unentdeckten Schrottplatz vergessen haben. Ob das nun Negan war oder doch Fähnrich Ro, all das und noch viel mehr erfahrt Ihr in Folge 9 von Dead Nerds Talking, dem deutschen The Walking Dead Podcast.

Viel Spaß beim Hören und lasst doch eine Bewertung da 🙂
[socialpoll id=”2422149″]


Die Nerdizisten in dieser Episode:

avatar
Chris
avatar
Michael

So könnt ihr uns abonnieren:

Die bisherigen Episoden:

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.